Unser Erfolgsrezept: das perfekte Zusammenspiel

Die Ursprünge der ZERTUS GmbH liegen in der 1826 durch Friedrich Meyer gegründeten Zuckerraffinerie Tangermünde, sie zählt damit zu den ältesten Familienunternehmen Deutschlands.

Die Dachgesellschaft, mit Hauptsitz in Hamburg, agiert heute international mit sieben selbständigen Tochtergesellschaften, die hochwertige Nahrungs- und Genussmittel produzieren und vermarkten. Der Produktschwerpunkt der Unternehmensgruppe liegt bis heute auf Süßwaren und Marktnischen.

In mehr als zehn Produktionsstätten, einem modernen Distributionszentrum und den Verwaltungen in Hamburg und London beschäftigt die Unternehmensgruppe mehr als 2.000 Mitarbeiter.

Sehen Sie unseren Film

Unser Erfolgsrezept:
das perfekte Zusammenspiel

Als Management-Holding vereint die Zertus GmbH mittelständische Marktnähe und Flexibilität mit starker Kapitalkraft und globaler Marktpräsenz.

Die Aufgabe der Zertus GmbH besteht darin, die Tochtergesellschaften bei der Erreichung ihrer operativen Ziele zu unterstützen, indem sie ihnen einen Teil ihrer administrativen und organisatorischen Aufgaben abnimmt, sie in größere Marketing- und Vertriebsstrukturen einbindet, die gemeinsame strategische Ausrichtung vorantreibt und die nötigen finanziellen Mittel bereitstellt.

Fördern und entwickeln

Die ZERTUS GmbH sieht ihre Aufgabe darin, Unternehmen und Marken weiterzuentwickeln und deren Marktposition langfristig auszubauen.

Kern unserer Unternehmensstrategie ist die Akquisition von Unternehmen und Marken nach dem „Buy and Build“-Prinzip zu fördern und zu entwickeln. In der Regel handelt es sich dabei um mittelständische Unternehmen, die wir u.a. durch die Einbindung in unsere Marketing- und Vertriebsstrukturen stärken, oder um potenzialstarke Marken aus Großkonzernen, die wir weiter ausbauen.

Zukunftsfähiges Wachstum

Die Zertus GmbH strebt danach, bestehende Geschäftsfelder sinnvoll auszubauen und in neue Geschäftsfelder vorzustoßen.

Die Holding wendet sich an Unternehmer, die den Fortbestand ihres Lebenswerkes dauerhaft sichern oder ihr Unternehmen durch einen starken Verbund mit neuen Perspektiven ausstatten möchten. Ziel der Akquisition sind außerdem Konzerne, die Marken mit Spezialitätenanspruch abgeben.

Unsere Ursprünge reichen ins Jahr 1826 zurück.
Unsere Strategie: Das „Buy and Build“-Prinzip fördern.
Die Dachgesellschaft, mit Hauptsitz in Hamburg, agiert heute international.